Baumeister Heinrich Bock GmbH
 Baugeschäft
 Lüdenscheid
Unternehmen
• Wir über uns
• Standort
Aktuelles
• Aktuelle Bauvorhaben
Produkte und Services
• Leistungen
• Betonbohren/-sägen
• Facility Management
Referenzen
• Einfamilienhäuser
• Mehrfamilienhäuser, DHH
• Gewerbebauten
• Öffentliche Gebäude
• Umbauten, Sanierungen
• Sonderbauten
Spezialgebiet
• Bautenschutz
• Abdichten von weißen
  Wannen
• Nafuflex-Infos
Administratives
• Jobbörse
• Kontakt
• Links
• Impressum
Nafuflex-Informationen
Die Abdichtung eines Bauwerks gegen Feuchtigkeit wird als Bauwerksabdichtung oder Bautenschutz (auch Bauschutz) bezeichnet. Diese ist insbesondere wichtig bei Kellern und Tiefgeschossen. Auch Dächer, Balkone, Terrassen und Anschlüsse verdienen besondere Beachtung.

Die Norm DIN 18195 unterscheidet zwischen verschiedenen Beanspruchungsgraden ("Bodenfeuchte und nichtstauendes Sickerwasser", "von außen drückendes Wasser und aufstauendes Sickerwasser").

Um Gebäude zu schützen, werden außen Bitumenbeschichtungen aus Bitumenemulsionen aufgetragen. Bitumenemulsionen sind kolloidale Mischungen aus Bitumen und Wasser. Um die Mischung zu stabilisieren, werden Emulgatoren und Stabilisatoren verwendet. Aus solchen Bitumenemulsionen werden kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtungen ("KMB") (Bitumendickbeschichtung, Bitumendickschicht) wie beispielsweise das zweikomponentige Nafuflex 2K hergestellt.

Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Informationen zu bewährten KMB der MC-Bauchemie zusammengestellt.

MC-Bauchemie-Produkte können Sie direkt bei uns bestellen. Benötigen Sie weitere Informationen, dann schreiben Sie uns einfach eine E-mail:
Übersichten über Lastfälle nach DIN 18195
Nafuflex DIN 18195 Teil 4 Lastfall 1 Abdichtung Bodenfeuchtigkeit nichtstauendes Sickerwasser
Abdichtung gegen Boden­feuchtig­keit und nicht­stauendes Sicker­wasser an Boden­platten und Wänden (DIN 18195, Teil 4)
Nafuflex DIN 18195 Teil 6 Lastfall 2 Abdichtung stauendes Sickerwasser
Abdichtung gegen auf­stauendes Sicker­wasser (DIN 18195, Teil 6)
Nafuflex DIN 18195 Teil 5 Lastfall 3 Abdichtung nichtdrückendes Wasser Deckenflächen Nassräume
Abdichtung gegen nicht­drücken­des Wasser auf Decken­flächen und in Nass­räumen (DIN 18195, Teil 5)
 
Technische Merkblätter
Die aktuellen technischen Merkblätter von Nafuflex 2K finden Sie hier.


Baumeister Heinrich Bock GmbH
Am Bierbaum 3
58515 Lüdenscheid
Telefon: 0 23 51 - 4 50 77
Telefax: 0 23 51 - 4 53 77


www.bockbau.de
http://bockbau.de/nafuflex.php Valid HTML 4.0 Transitional